typisch Terjung: alles, außer perfekt
typisch Terjung: alles, außer perfekt
typisch Terjung: alles außer perfekt
typisch Terjung: alles außer perfekt 

Ob zu Weihnachten, über Politik oder Parkinson:  Reime unterhalten 

 

Wenn Sie Reime suchen, nehmen Sie meine.

Ob Sie einen Reim für Weihnachten, Silvester oder eine Hochzeit suchen. Wenn Sie mit der Politik hadern,  weil sie zum Beispiel die Forschung an Parkinson erschwert. Dann sind Sie hier bei:

                                                     typisch Terjung: alles außer perfekt

genau richtig. Wenn Ihnen einer meiner Reime gefällt,  nutzen Sie ihn.  Im privaten Rahmen – mit Quellenangabe.

Meine gereimten Glückwünsche – nur zu.

Etwas Besonderes zur Taufe? Vorsicht ich reime aus Sicht des Taufkindes. Aber wenn es Ihnen gefällt.

 

Reime unterhalten allerdings nicht nur. Sie machen auch Mut. Sie schenken Zuversicht. Vielleicht nicht allen Menschen. Aber mir.

Ich bin Manuela Terjung. Noch bevor ich 30 wurde, merkte ich, da stimmt etwas nicht. Ich wollte es auf den Stress im Beruf schieben, doch das war zu einfach.

Nach vielen Jahren erhielt ich die Diagnose: es war Parkinson.

Seither reime ich auch zum Thema Parkinson. Doch auch die Politik ist ein dankbares Feld. Ich habe festgestellt: auch wenn ich die Politik nicht immer verstehe, ich werde mich mit ihr arrangieren müssen. Genau wie mit Parkinson.

Warum ich Politik und Parkinson miteinander verknüpfe, ist einfach erklärt: 

Nach 30 Jahren Parkinson gehöre ich zur Gruppe der end-of-dose Patienten. Davon bin ich jedoch noch lange nicht überzeugt. Eher durch Zufall wurde jetzt eine Diabetes festgestellt. Das Problem der Diabetes: das fehlende Insulin. Das Problem bei Parkinson: das fehlende Dopamin. 

Seit vielen Jahren wird bei Parkinson das fehlende Dopamin über L-dopa ausgeglichen. L-dopa wirkt im Gehirn wie Dopamin. Um jedoch wirken zu können, muss L-dopa zuerst in der substantia nigra ankommen. Und hierfür benötigt L-dopa Insulin. Insulin transportiert L-dopa. 

Ich bin davon überzeugt: der Zusammenhang zwischen "meiner" Diabetes und der stark reduzierten Wirkung des L-dopa wäre eher aufgefallen, wenn Ärzte mehr Zeit für ihre Patienten aufbringen könnten. Da ärztliche Leistungen  nach Pauschalen abgerechnet werden, müssen jedoch sehr viele Patienten behandelt werden, damit sich eine Praxis trägt. Also wird der Parkinson Patient neurologisch behandelt.  Diabetes ist eine andere Fachrichtung.

Darüber hinaus sorgte die Politik durch ihr "Beitragsumverteilungssystem" für ein noch schmaleres Budget. Keine Angst, unsere Mediziner müssen nicht hungern. Aber wir dürfen uns nicht wundern, dass auch der noch so fürsorgliche Arzt über Gewinne nachdenken wird. 

Deshalb finden Sie  auf den folgenden Seiten außer  Reime zu Weihnachten, Silvester und sonstigen Gelegenheiten auch Informationen zu Parkinson und Reime zur Politik.